Mittwoch, 07.12.2016 13:28:48

Märte am Morgen, Mo. 11. Jan. 2016 - DAX konnte 10.000 nicht halten (9.849), Dow -1%

Anzeige

Trotzt wieder Abschaffung der neuen 7%-Regelung der Börse in Shanghai, und der eigentlich besseren Arbeitslosenzahlen in den USA, konnte der DAX die 10.000 nicht halten. DAX: -1,31 % bei 9.849 Punkten. Was bedeutet das aus charttechnischer Sicht? Dazu im Interview Sophia Wurm von der Commerzbank. Neue Rekorde bei Daimler. Für den Dow Jones war es mit über -6% der größte Wochenverlust seit 2011.

Weitere besprochene Wertpapiere:

WKN Bezeichnung
846900 DAX Performance-Index
766403 VOLKSWAGEN AG Vorz.
710000 DAIMLER AG
A0JK2A AURELIUS AG
675700 AUDI AG
703712 RWE AG
881823 SAMSUNG ELECTRONICS CO. LTD.
578560 FRESENIUS SE u.CO. KGAA
723610 SIEMENS AG
969420 Dow Jones Industrial Average Index
Börsen Radio Network AG

Börsen Radio Network AG
WKN: - - -
Kürzel: - -
Beitrag: Peter Heinrich
Veröffentlicht am 08.01.2016 um 18:05
Unsere Audiobeiträge sind nur noch registrierten Benutzern zugänglich.
Die Anmeldung ist kostenlos. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.
Weitere Beiträge zu / mit:
Feedback zu diesem Beitrag

Anzeige
 
Follow boersenradio on Twitter


IdeasTV

Heiko Thieme Club


BNP Paribas





25 Jahre ATX