Samstag, 03.12.2016 22:53:31

Jens Klatt: Jahresendrallye - DAX 12.000? Was könnte dafür sorgen?

Anzeige XTB xStation

Die Jahresendrallye läuft und Jens Klatt sieht bis Jahresende auch die 12.000 Punkte im DAX als realistisch. "Es hört sich grenzwertig an, aber dem Terror sei Dank. Wir haben durch den Kampf gegen den Terror die Aussicht auf eine weiter sehr expansive Geldpolitik." Was könnte die Kurse befeuern? (Teil 1)

Weitere besprochene Wertpapiere:

WKN Bezeichnung
846900 DAX Performance-Index
965275 EUR/USD
766403 VOLKSWAGEN AG Vorz.
DailyFX

DailyFX
WKN: ---
Kürzel: ---
Herr Jens Klatt (Chefanalyst) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A.
Veröffentlicht am 30.11.2015 um 09:24
Unsere Audiobeiträge sind nur noch registrierten Benutzern zugänglich.
Die Anmeldung ist kostenlos. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.
Weitere Beiträge zu / mit:
Dieser Beitrag ist Teil einer Beitragsserie:
Feedback zu diesem Beitrag

Anzeige
 
Follow boersenradio on Twitter


IdeasTV

Heiko Thieme Club


BNP Paribas





25 Jahre ATX